»Spunk« Das Magazin für experimentelles Wort und Bild

Von Raban Ruddigkeit 17. September 2010 Kommentare 0

Claudia Constanza, Kathrin Frank, Miriam Glanzer, Heidi Gruber, Judith Hußmann, Silvia Sabo und Irene Sachmann sind die Macherinnen des PDF-Magazins, das sich monothematisch organisiert und (sic!) vorzugsweise illustriert daherkommt.

Seit 2008 erscheint die lose Sammlung an Texten und Bildern regelmäßig und im November ist die 6. Ausgabe zu erwarten. Freistil-online zeigt hier die Hefte 1 bis 5 in Ausschnitten. Komplett unter www.spunkmagazin.de