Solo Show Patrick Henne 8.5.2015 19uhr

Von Gast 08. Mai 2015 Kommentare 0

Patrick Henne zeigt in dieser Ausstellung eine Auswahl von Ölgemälden, die in den Jahren 2013 - 2015 entstanden sind. Nach vielen Gruppenausstellungen in den letzten Jahren, stellt diese seine erste Einzelausstellung in Berlin dar. Der Künstler ist bei der Vernissage am 8.5. anwesend.

Patrick Henne greift Motive alter Meister auf, etwa von Guido Reni, Caravaggio oder Jacques-Louis David. Durch die expressiv-surreale Farbgebung, die Verfremdung einiger Details und Titel, die mit dem ursprünglichen Kontext nichts mehr zu tun haben, wie „Yes, I became a zombie, really!“, transformiert Henne die Gemälde in groteske, teils blasphemische und skurrile Bildwelten. Thematisch beschäftigt sich Henne u.a. mit Religion, Macht und Vergänglichkeit. Trotz dieser Ernsthaftigkeit darf ein Schmunzeln und ein Augenzwinkern in seinen Gemälden nicht fehlen.

Patrick Henne, geboren 1985, lebt und arbeitet seit 2012 in Berlin.

Vernissage: 8.5. 19Uhr
Ausstellungsdauer: 8.5. - 30.5.
GALLERY BOX 32, Boxhagenerstraße 33, 10245 Berlin / Friedrichshain

www.box-32.com
www.facebook.com/patrickhenne.art
www.patrickhenne.tumblr.com