Schneemann-Demo gegen Klimaerwärmung

Von Raban Ruddigkeit 21. Januar 2010 Kommentare 6

»Rettet die Schneemänner!« heißt es auf Plakaten und Graffitis in Berlin. Mindpirates und Trigger Happy rufen auf, vom 22. bis 24. Januar auf dem Schlossplatz Mitte Schneemänner zu bauen, die vor den Folgen der Klimaerwärmung warnen sollen.

Eine wunderschöne Idee, die wir gern unterstützen. Und hoffentlich auch du.

Wem sein Projekt isses denn nu?

Cool, jetzt ohne Nennung des Finanziers, aber noch mit der Entega-Hausschrift. PR kann so geil sein. Wenigstens steht da nicht fossile Energieträger wären umweltfreundlich.

gute frage.

und wenn du mehr weisst, sag es bitte. denn wenn das nur eine werbekiste ist, find ich es auch nicht mehr so richtig lustig.

Kann man, muss man aber nicht.

Verkürzt:
Klimaschutz statt Umweltschutz.
Ökostromanteil der HSE (Entega-Eigner) gerade mal bei 10%.
Etablierung des »Ökostromanbieters« durch Guerillamarketing.
Schöne Bilder ohne Frage, mit ordentlich Kindchen-Schema.

Mehr Info? Guck doch mal beim utopia-watchblog rein.

Nachtrag

Die beteiligten Agenturen stehen im Horizont.