»For Pussy Riot« Ein Wandbild der Gebrüder Gephardt

Von Raban Ruddigkeit 06. November 2012 Kommentare 0

Felix und Matthias Gephardt haben in einem ehemaligem DDR-Militärgelände ein Mural hinterlassen. Nun mahnt es in einem Hangar, in dem die NVA einst sowjetische SS20-Raketen lagerte daran, dass die Kriege heute etwas diffiziler geführt werden.

www.disturbanity.com