»People I've Never Met ... « von Nick White

Von Raban Ruddigkeit 04. Dezember 2009 Kommentare 0

Es ist ja nicht absolut üblich, dass ein Zeichner auch ein guter Schreiber ist. Und dann auch noch einer, der ein fantastisches Buchkonzept machen kann. Nick White jedoch kann das alles. Und sogar noch in ziemlich unterschiedlichen Stilen.

Sein Buch »People I've Never Met, Conversations I've Never Had« hat er gemeinsam mit Sam Arthus und Alex Spiro von Nobrow (siehe studio visits) gestaltet und herausgebracht. Und jede Doppelseite ist eine Orgie aus Absurdität, Zeichenkunst und Buchgestaltung. Das einzige Handycap - mit 36 Seiten ist es viel zu schnell ausgelesen.

www.nobrow.net