»Objects« The Journal of Applied Arts

Von Raban Ruddigkeit 16. Dezember 2010 Kommentare 0

Neben der Illustrative und diversen Ausstellungen in ihrem neuen Direktorenhaus finden die Macher Katja Kleiss und Pascal Johanssen immer noch genügend Zeit, in unregelmäßigen Abständen ihr Magazin »Objects« herauszubringen.

Im Spannungsfeld von Illustration, Kunst und Design gibt es hier immer wieder Neues zu entdecken. Bekanntes wird analysiert und Ungewohntes kombiniert. Manchmal ist es jedoch genau diese Spannung, die einen ein wenig durcheinander bringen kann. Aber weil das Heft nicht nur immer wieder neue Inhalte anbietet, sondern auch eigenständig gestaltet ist, gehört es mittlerweile durchaus zum Kanon der Illustrationspublikationen

www.objects-magazine.blogspot.com