»Not just another monography« Talk mit Raban Ruddigkeit und Gregor Sedlag im Ocelot, not another bookstore Berlin

Donnerstag, 31. Oktober 2013
Von Raban Ruddigkeit 25. Oktober 2013 Kommentare 0

»Maximaler Minimalismus« nennt der Gestalter, Autor und Kritiker Gregor Sedlag die besten grafischen Arbeiten von Raban Ruddigkeit. Dieser hat soeben seine Monografie »Rapport – Raban Ruddigkeit 1988-2013« bei ¶ PILCROW Print & Publishing veröffentlicht. Gestaltet von Alexander Egger ist es ein Rückblick, der nicht nur anders aussieht, als die meisten Monografien, sondern der diese Arbeit auch anders betont. Es geht um Inhalte und nicht nur um Formen, um Ideen und nicht allein um Design. Und vor allem um Menschen, nie um Medien.

Und darum geht es auch im Gespräch zwischen dem analogen Gestalter Ruddigkeit und dem digitalen Spezialisten Sedlag, die am 31. Oktober in der Buchhandlung Ocelot u.a. darüber reden, welche Motivation hinter gutem Grafikdesign steckt. Wie sieht die gestalterische Zukunft in einer durchdigitalisierten Welt aus? Wer braucht eigentlich noch Werbung? Warum kauft man sich eine Druckmaschine? Und darf man seine Arbeiten in einem eigenen Verlag publizieren und vermarkten?

Raban Ruddigkeit gestaltete 1988 mit »Messitsch« das erste und letzte Fanzine der DDR.
Danach war er zehn Jahre als Grafiker für Zeitschriften, Verlage und Kultureinrichtungen
beschäftigt. Nach weiteren zehn Jahren als Art Director in der klassischen Werbung verbindet er beide Welten seit 2008 in seinem eigenen Atelier + Ruddigkeit in Berlin. http://rabanruddigkeit.de

Gregor Sedlag ist Konzeptioner und Gestalter und lebt und arbeitet in Berlin. Er entwirft Raumschiffe für «die größte Science-Fiction-Serie der Welt« und zeichnet Superhelden-Comics, die tatsächlich in Deutschland spielen. https://twitter.com/gregorsedlag

Eine Veranstaltung von »Ocelot, not just another bookstore« + ¶ Pilcrow Print + Publishing. Donnerstag, 31. Oktober 2013, 19 Uhr, Ocelot, not just another bookstore, Brunnenstraße 181, 10119 Berlin, Eintritt frei

facebook.com/pilcrow+publishing www.pilcrow.de www.ocelot.de