»Junior« Ein Kurzfilm von Cornelius Joksch

Von Raban Ruddigkeit 19. November 2013 Kommentare 0

»Die Animation erzählt vom Aufeinandertreffen zweier gegensätzlicher Charaktere, den unterschiedlichen Erwartungen, die sie aneinander haben und auch davon, wie diese Erwartungen enttäuscht werden.

Während der selbstbewusstere der Beiden eher gleichgültig bleibt, versucht sein Gegenüber verbissen, sich dessen Achtung zu erkämpfen ohne sich jedoch damit durchsetzen zu können. Das Verhältnis der Protagonisten zueinander steht hier im Mittelpunkt und wird doch nie eindeutig festgelegt. Es schwankt im Laufe der Erzählung zwischen Abneigung, Neugier und Desinteresse und vertieft sich am Ende auf unerwartete Weise.«

https://vimeo.com/70318448

2D Animation, 03:24 min. Im Sommer 2013 als Bachelor-Projekt an der Kunsthochschule Weißensee entstanden, betreut von Prof. Stefan Koppelkamm.

Kontakt; cornelius.joksch@gmail.com