Iván Solbes - Revolution Publicidad

Von Judith Drews 16. März 2010 Kommentare 1

Der spanischen Agentur Revolution Publicidad (Madrid) gelang mit dem Illustrator Iván Solbes wahrlich ein Glücksgriff! Er gestaltete zum 5-jährigen Bestehen von Revolution Publicidad ein Buch mit dem Titel "Mola tener 5 anos" für Kunden und Freunde der Agentur.

Das Buch handelt, wie der Titel schon vermuten lässt, von einem 5-jährigen Kind, dass seine Welt erkundet. Die Umgebung ebenso wie die Sprache - insbesondere die geliebten Schimpfwörter, das Essen & Mamas Oberweite.
Iváns Illustrationen entstehen zuerst als Bleistiftzeichnung auf dem Papier und werden dann mit freehand in Vektoren umgesetzt. Sie sind sehr reduziert in den Formen und farblich erinnern Iváns Bilder oft an folkloristische Darstellungen.

Auf Facebook zeigt Iván in einer Art "Diary" aktuelle freie Arbeiten.
Werdet ein "Freund" ...

http://www.ivansolbes.com

(Abb.: Iván Solbes)

Tolles Buch und tolle

Tolles Buch und tolle Zeichnungen. Ich bin froh, eines der wenigen Exemplare zu besitzen. Schade, dass es noch nicht auf Deutsch erschienen ist. Das wäre mal ein attraktives Kinderbuchprojekt.