»Im dunkelsten Winter aller Zeiten« Adagio # 2 foundet Crowd

Von Gast 02. Dezember 2014 Kommentare 0

Maki Shimizu hat die Fortsetzung ihres Debüt-Comics ADAGIO gezeichnet und der Jaja Verlag will ihn herausbringen. Dazu sammelt der Jaja Verlag über eine Crowdfundingplattform 2000.- Euro, um den Comic fair, handmade, öko & gut in Stralsund zu drucken.

Die Protagonisten Adagio und Maki-Maus wohnen mit der Schildkröte Thomas zusammen und machen sich´s schön und gemütlich im dunkelsten Winter aller Zeiten. Die kleinen lustigen Anekdoten erzählen von ihrem Alltag in Berlin als Künstler & Comiczeichner. Es geht um Sauna und Pupsen und Kaffee und im Alptraum von Maki-Maus verarbeitet Maki Shimizu den Supergau in Fukushima. Darum ist der Comic lustig & traurig zugleich, aber vor allem ist er wunderbar gezeichnet und Makis story-telling absolut einmalig!

www.startnext.de/adagio2