Illustars 2011

Von Raban Ruddigkeit 10. Januar 2012 Kommentare 0

2011 war ein solider Jahrgang. Weniger kontrastreich als die Jahre davor und damit auch um ein paar Höhepunkte dünner. Dennoch gab es auch 2011 einige grandiose Arbeiten. Und hier sind die Gewinner der Freistil-online- Jahresumfrage:

Illustrator/in national: Felix Scheinberger
Illustrator/in international: Christoph Niemann

Illustriertes Buch national: »Brehms Tierland«
von Doro Huber, Edition Büchergilde
Illustriertes Buch international: »Petites et grandes histoires des animaux disparus«
von Damien Laverdunt, Actes Sud

Comic national: »Das Fräulein von Scuderi«
von Alexandra Kardinar und Volker Schlecht, Edition Büchergilde
Comic international: »Asterios Polyp«
von David Mazzucchelli, Eichborn

Kinderbuch national: »Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor«
von Martin Baltscheit, Bloomsbury
Kinderbuch international: »That’s How«
von Christoph Niemann, Harper Collins

Zeitschrift national: Der Freitag
Zeitschrift international: Nobrow

Illustrierte Kampagne national: Tempo – Taschentücher
Illustrierte Kampagne international: Absolut Blank – Absolut Vodka

Website national: www.halloheute.blogspot.com
Website international: www.book-by-its-cover.com

Wir gratulieren recht herzlich! Natürlich auch den Gewinnern unserer Preise, die in den nächsten Tagen Post erhalten werden.

Foto Christoph Niemann von Yves Sucksdorff (sucksdorff.de) neben einem Motiv von Tim Dinter (timdinter.de), das für den CREATE BERLIN CODE CONTEST enstanden ist und denselben Hauseingang einige Jahre vorher zeigt.