»Hundert unter Hundert«

Freitag, 4. November 2011
Von Raban Ruddigkeit 31. Oktober 2011 Kommentare 0

Jetzt, wo doch noch 500 Milliarden unter der Couch aufgetaucht sind, können wir uns vielleicht die eine oder andere Originalillustration leisten. An diesem Wochenende bieten 11 Berliner Zeichner ihre Arbeiten im Vierraumladen an.

Hier gibt es über 100 Illustrationen, fast alle für jeweils unter 100,- EUR. Sie stammen aus unterschiedlichen Bereichen wie Kinderbuch, Cartoon, Editorial, Mode, Werbung und anderen.

Von handgemachten Unikaten bis hin zu Drucken unterschiedlicher Stile, Techniken und Größen steht hier dem Besucher eine große Vielfalt zur Auswahl und gibt ganz nebenbei einen breit gefächerten Einblick in diese Berufssparte.

Zu sehen sind die Arbeiten von Tannaz Afschar, Mirja Engelhardt, Ansgar F. Gelau, Anna Hybsier, Kriki, Svetlana Kilian, Katrin Merle, Nadine Reitz, Gaby Schech, Christian Schlierkamp und tigrowna.

Öffnungszeiten:
Fr. 17 - 22 Uhr (Vernissage)
Sa. 15 - 22 Uhr (Bergfest)
So. 12 - 18 Uhr (Finissage)