»Graphische Naturgewalten« Simon Prades trifft Horst Janssen

Samstag, 30. Juli 2011

Neosyne, die neue Galerie für zeitgenössische Kunst in Trier eröffnet am Samstag mit einer Ausstellung, die von einer gewissen Chuzpe zeugt. Der 1985 geborene Simon Prades trifft auf den Großmeister der deutschen Grafik Horst Janssen.

Und es ist sicher ein besonderer Spaß nun zu versuchen, den einen vom anderen zu unterscheiden. Auf dieser Seite hier kann man es schon mal ausprobieren ...

www.neosyne.de www.simonprades.com