»Einstrich 1.0« in Essen

Samstag, 20. April 2013
Von Raban Ruddigkeit 16. April 2013 Kommentare 0

In der Ausstellung EINSTRICH 1.0 zeigt Leo-Leander Namislow zum ersten Mal ausschließlich Arbeiten seiner gleichnamigen Reihe. Diese reicht von A4 Arbeiten mit denen sie begann über großformatige Straßenplakate bis hinzu A1 Arbeiten.

Der Serientitel verweist zugleich auf die von ihm angewandte Technik - aus einer Linie gezogen entstehen Köpfe und daraus wiederum Körper. Der Zeichenprozess - ohne Absetzen - kann gut und gerne auch über 70 Minuten dauern. In der Ausstellung werden neben den Werken auch kurze Filme gezeigt, die den Einblick in den kreativen Entstehungsprozess geben. Neben den Arbeiten aus der EINSTRICH - Serie werden auch aktuelle Plastiken aus Draht von ihm zu sehen sein.

WO:KUNSTWERDEN e.V. Ruhrtalstr.19 (TOR 2) Essen-Werden, WANN: 20.April 19:00 Uhr bis 1.Juni, MUSIK GIBTS VOM HERR WEGMAN (DJ CASIO)

https://vimeo.com/60209091