Die »Illustrative 2011« lädt ein!

Freitag, 22. Oktober 2010
Von Raban Ruddigkeit 24. September 2010 Kommentare 1

Im Mai 2011 findet die 6. Illustrative – das Festival für zeitgenössische Illustration und Grafik, erneut in Berlin statt. Internationale Künstler haben ab sofort die Möglichkeit, sich für den »Young Illustrators Award« und das Festival zu bewerben.

Noch bis zum 22.10.2010 werden Einsendungen für den Swatch Young Illustrators Award entgegengenommen. Am 5.11. werden die Nominierten vorab im Rahmen einer festlichen »Illustrators Night« prämiert und ins Direktorenhaus in Berlin eingeladen.

Es können in drei Kategorien illustrative Arbeiten, Kunstprojekte mit grafischen Einflüssen, Animationsfilme, Installationen und Buchkunstobjekte eingereicht werden. Der Swatch Young Illustrators Award bietet den Gewinnern nicht nur die Möglichkeit, mit auf der nächsten Illustrative im Mai 2011 in Berlin auszustellen. Es erwarten sie außerdem Preise im Wert von 6.000 Euro, Publikationen und Agenturverträge, sowie die einmalige Gelegenheit, für Swatch eine Limited Edition grafisch zu gestalten.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2006 in Berlin, fand die Illustrative bislang einmal in Paris (2007), einmal in Zürich (2008) und dreimal in Berlin (2006/ 2007/2009) statt.

www.direktorenhaus.com www.illustrative.de

»Gast«

In unseren Bedingungen steht folgendes: »Jeder kann sich an Freistil-online beteiligen. Mit Beiträgen, Kommentaren und konstruktiver Kritik. Die einzige Regel dabei lautet – keine anonymen Einträge. Wir wollen diskutieren und gerne auch streiten. Aber nur mit offenem Visier. Danke fürs Mitmachen und Dabeisein!«

Solange hier anonyme Kommentare mit unsachlichen Vorwürfen vorgetragen werden, sehen wir uns leider gezwungen, das auch mal zu zensieren. ®