Die ADC-Jury steht fest und der Einsendeschluß ist verlängert!

Von Raban Ruddigkeit 18. Januar 2011 Kommentare 2

»Die Illustration ist vielleicht die künstlerischste Form innerhalb der Kommunikation. Deshalb sind die Diskussionen in dieser Jury am spannendsten und die Ergebnisse am offensten.« sagt Jury-Vorsitzender Raban Ruddigkeit zu seiner Kategorie.

Die Jury aus Axel Eckstein (Euro RSCG), Thomas Fuchs (Illustrator), Fritz Haase (Haase & Knels), Thomas Hofbeck (Ogilvy & Mather), Maik Kähler (Plan.net), Dietmar Reinhard (Illustrator), Thilo Rothacker (Illustrator), Boris Schwiedrzik (Jung von Matt), Jan Schwochow (Golden Section Graphics), Patrick They (Illustrator), Eric Urmetzer und Conny J. Winter freut sich auf die Arbeiten, die sie im Mai zu sehen bekommen.

Denn diesmal können erstmals auch »freie« Arbeiten eingereicht werden, die ohne Kunden und/oder Veröffentlichung entstanden sind. Und zwar bis zum 24. Januar (Arbeiten aus 2011 sogar bis Ende Februar). Und nur wer mitmacht, kann gewinnen!

www.adc.de

Hammer-Frauenquote ;)

Hammer-Frauenquote ;)

Damenwahl

Stimmt, liegt hier eindeutig bei 100 Prozent ...
(;-P