Das neue »Spring« wird signiert in Berlin

Samstag, 22. September 2012
Von Raban Ruddigkeit 19. September 2012 Kommentare 0

Die aktuelle Ausgabe unseres Lieblingsiluustratorinnenheftes ist vor wenigen Wochen erschienen und wird nun persönlichst in Berlin vorgestellt und signiert.

Reineke F. ist ein verschlagener Kerl. Er lügt, täuscht, mordet und zieht doch immer wieder seinen Kopf aus der Schlinge. Goethe verfasste die Geschichte des listigen Fuchses Reineke in zwölf Gesängen, die von zwölf SPRING-Zeichnerinnen in unterschiedlichsten Stilen und Techniken umgesetzt wurden.

210 Seiten, zweifarbig, vollfarbiger Umschlag von Romy Blümel, mit engl. Übersetzung, 16,- €, Mit Beiträgen von Sophia Martineck, Nina Pagalies, Anne Vagt, marialuisa, Katrin Stangl, Romy Blümel, Ludmilla Bartscht, Katharina Gschwendtner, Almuth Ertl, Barbara Yelin, Stephanie Wunderlich und Carolin Löbbert.

SPRING-Signierstunde am Samstag, den 22. September 2012, 14 - 17 Uhr
in der COMICBUCHHANDLUNG "Grober Unfug" Torstrasse 75 * 10119 Berlin-Mitte

www.groberunfug-comics.blogspot.de www.springmagazin.de