Das Illustratorenfestival in Köln ist vorbei. Wir sagen Danke!

Von Raban Ruddigkeit 01. April 2016 Kommentare 0

Vom 24. bis zum 26. März zeigte das größte Illufestival in NRW sich in der Michael Hornbach Stiftung von seiner besten Seite. Die Arbeiten von mehr als 50 Zeichnern zierten die Wände der hellen Location und ein Rahmenprogramm sorgte für Austausch zwischen Publikum und Künstlern.

Wir hatten die große Ehre, unsere Arbeiten für den Tagesspiegel zu präsentieren und noch einiges mehr. Unser Dank für den freundlichen Empfang und die unaufgeregte Organisation gehen an Birgit, Peter und das ganze Orgateam. Ihr habt das toll gemacht und wir freuen uns, wiederkommen zu dürfen!

www.illustratoren-festival.de