Das Anti-Geschenke-Buch

Von Gast 04. November 2014 Kommentare 0

Die Autoren des Buchs »Keine Geschenke erhalten die Freundschaft« haben sich den unpassenden Geschenken und ihren Folgen gewidmet. Herausgekommen ist nicht nur eine Sammlung skurriler Geschenke, sondern auch verblüffende Erkenntnisse über deren Funktion in einer Gesellschaft, in der fast alle schon fast alles zu haben scheinen.

Nebenbei geben die Autoren Tipps, wie man Verlegenheitsgeschenke vermeidet, beziehungsweise selbst ungewollten Aufmerksamkeiten entkommt. Eine kleine Party feiert das Erscheinen des Buches;

Dienstag, 4.11.2014, Fahimi Bar, Skalitzer Straße 133, 10999 Berlin, Einlass: 20.00 Uhr, Eintritt: 5 Euro. Der Eingang zur Fahimi-Bar ist ganz unscheinbar und führt in ein Treppenhaus, im 1.OG ist die Bar.

www.keinegeschenke.de