Hokusai im Original

Zum ersten Mal ist dem legendären japanischen Zeichner Hokusai (1760–1849) in Deutschland eine große Retrospektive gewidmet. Sein wohl bekanntestes Bild ist der Holzschnitt »Die große Welle bei Kanagawa« (36 Ansichten vom Berg Fuji) ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 29. August 2011 Kommentare 0

»Baby Fatso« Eine Installation von Karl Addison

Linked by Sugarhigh.de Mehr als viertausend Kopien hat der Künstler in der ehemaligen Berliner Brauerei in der Schnellerstr. 137 zu einem Raum verarbeitet. Die exakte Wegbeschreibung befindet sich versteckt auf seiner Homepage. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 26. August 2011 Kommentare 0

»Cpt. Kreisverkehr« Eine interdiziplinäre Ausstellung

26. August 2011
Martin Essl, Fotografie, Goyo Marczak, Malerei, 44flavours, Illustration, Julian Schwokowsky, Malerei, Gezwinele les Günfés, Video und Mick Morley, Fotografie sind die Teilnehmer der Gruppenshow, die an diesem Freitag eröffnet wird. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 24. August 2011 Kommentare 0

»Mental States« George Condo in Rotterdam

25. September 2011
Noch bis zum 25. September läuft die Ausstellung des Amerikanischen Künstlers im Museum Boijmans Van Beuningen. 60 Arbeiten zeigen seine Portraits, die von Comics, Trash und Klassischer Moderne durchpfercht werden. Absolut Sehenswert! ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 23. August 2011 Kommentare 0

»Bam Bam« Die Jahresausstellung in Hamburg

5. August 2011
Benedikt Rugar, Berta Mattern, Ellen Wagner, Joe Villion, Lena Schrieb, Marc Hennes, Marek Kochanowicz, Mascha Sulymenko und Pia Zölzer (v.o.n.u.) zeigen in der Show des Bam Bam Collectives neueste Arbeiten in der Galerie Chez Linda. ... mehr

»Graphische Naturgewalten« Simon Prades trifft Horst Janssen

30. Juli 2011
Neosyne, die neue Galerie für zeitgenössische Kunst in Trier eröffnet am Samstag mit einer Ausstellung, die von einer gewissen Chuzpe zeugt. Der 1985 geborene Simon Prades trifft auf den Großmeister der deutschen Grafik Horst Janssen. ... mehr

»Fukt« feiert die 10. Ausgabe im Monbijoupark

16. Juli 2011
The Berlin-based magazine focuses on drawing as an independent research and artistic practice. Fukt intends to uncover the potential forces of a medium such as drawing and its possibility to reach innumerable conceptual and expressive directions. ... mehr

»Longing to be knotted together« Der Zeichner Mega besucht Berlin

8. Juli 2011
»Hello, my name is Mega and I'm a french artist, currently doing an exhibition touring in Australia, Indonesia, Malaysia, Germany, and France. This week I am in Berlin for a show at Zirkumflex gallery. ... mehr

»Familiensilber« Spring #8 erscheint und wird gefeiert!

25. Juni 2011
Besser als die Mitglieder der losen Illustratorinnengruppe »Spring« sehen nur noch ihre Arbeiten aus, die sie nun bereits zum 8. Mal in der ureigenen Publikation zeigen. Der Name »Tafelsilber« läßt auf Geschichten schließen, die Geschichte sind. ... mehr

»Urban Artists In Action« Another view on street art & graffiti

23. Juni 2011
»For years now, I document street art in Berlin and other European metropolises. What I learned is, when you are deep in that multicultural and highly creative public art scene, you want to get in touch with its protagonists ...« says Brenna. ... mehr

Happy Postings! Freistil-online feiert 500 Einträge!

Im Oktober 2009 gestartet haben bis heute 500 Postings diesen Blog zu einem wichtigen Eckpfeiler in der deutschsprachigen Illustrationslandschaft gemacht. Mehr als 10 000 Besucher monatlich, die ca. 3 mal vorbeischauen und dann jeweils ca. 4 Beiträge lesen führt zu immerhin 500 000 sogenannten Hits im Monat! Nach nunmehr 20 Monaten sind das dann aberwitzige Zehnmillionen, was nicht schlecht klingt für einen einen Sowas-von-special-interest-Blog wie diesen. ... mehr

Ein expliziter Vortrag von Lilli Loge bei »Renate«

Wer wollte nicht schon immer einmal wissen, wie es Mickey und Minnie treiben. Die Antwort auf derart existentielle Fragen konnte man im Amerika der 20er bis 40er Jahren in kleinen 8-seitigen Comics – den sogenannten »Tijuana Bibles« – finden. ... mehr

»Tits & Asses & Superego« Eine Ausstellung zum 20. Wave Gotik Treffen in Leipzig

8. Juni 2011
Der Event ist mit mehr als 10 000 Besuchern der Größte im Land. Und Böhme, Incestum und Schwarwel laden auch heuer wieder in die Katakomben des Werk II ein, um neue Arbeiten rund um die etwas schattigeren Seiten des Lebens zu präsentieren. ... mehr

»A Nest Box Formerly Known As Home« Beugism im Direktorenhaus

3. Juni 2011
Die zwei- und dreidimensionale Masterarbeit von Alexander Beuge wurde hier bereits vorgestellt. Nun ist sie in voller Pracht in Berlin zu sehen. Am Freitag eröffnet eine Ausstellung, die daneben auch noch mehr Design und Kunst zeigen wird. ... mehr

»Alles Kannibalen?«

29. Mai 2011
Der me collectors room in Berlin Mitte zeigt ab Sonntag eine Show, die sich dem Thema Kannibalismus nähert. Zumindest handelt es sich hierbei um eine sehr spektakuläre Position, auf deren Thesen und Schlüsse man gespannt sein darf. ... mehr