»Fresh« #2 Public

Der Band beschäftigt sich mit Street-Art, Graffiti und Illustration in Bezug auf Architektur, In-Store-Design und öffentlichen Raum. Es hinterfragt die Grenzen in Szene gesetzter Illustration, das Konzept von Permanenz und Gegenwärtigkeit. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 03. August 2011 Kommentare 0

»Fresh« #1 Object

Vor wenigen Tagen ist die fette Box in der Post gewesen und wird nun hier Stück für Stück filettiert. »Fresh - Cutting Edge Illustration« ist ein Überblick über die spannendsten Bereiche der Illustration. Band 1 ist dem Objekt gewidmet. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 02. August 2011 Kommentare 0

»Im Gebirg« ein Tolles Buch mit Illustrationen von Gosia Machon

Brigitte Kronauer ist die Autorin der herben Erzählung, die von der Zeichnungen in vierfarbiger Flachdruckgrafik begleitet werden. Sie sind durch einen infantilen Horror gekennzeichnet, der der Geschichte treffendste Bilder verleiht. Chapeau! ... mehr

Ein Buch für die See

Im Oktober letzten Jahres lud das Panama Collective aus Helsinki 20 Künstler/Illustratoren aus Finnland, Schweden, Russland, Polen und Deutschland dazu ein, Bilder zum Thema Ostsee zu gestalten. ... mehr

Michael Blümels Unikat-Bücher

Zuhause und auf Reisen, mit Tusche und Cappuccino illustriert Michael Blümel Bücher. Indem er Klassiker und Gedichtbände in Original-Büchern interpretiert, entstehen so sehr persönliche Unikate, die dann u.a. an Sammler verkauft werden. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 18. April 2011 Kommentare 0

Tierische Anagramme von Jens Bonnke und Stefanie Urbach

In der nächsten Woche starte die Leipziger Buchmesse. Grund genug, hier auf ein paar besondere Neuerscheinungen hinzuweisen. Zum Beispiel dieses Kinder(und-natürlich-auch-Erwachsenen)-Lesebuch, das eine alte Wortspielkunst wiederbelebt. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 07. März 2011 Kommentare 0

»Dark Inspirations« von Victionary/Hongkong

Linked by Page-online Über vierzig Spezialisten für mehr oder minder Gruseliges, Abartiges und dabei doch oft höchst Ästhetisches präsentiert diese Publikation, die den Untertitel »Grotesque Illustrations, Art and Design« trägt. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 02. Februar 2011 Kommentare 0

»How to disappear« von Moki

Gruselig schön. Die in Hamburg lebende Künstlerin Moki hat vor wenigen Wochen eine Monografie bei Gingko Press veröffentlicht. Bekannt wurde sie durch ihre Intarsien rund um Gespenster, Monster und andere Lieblinge der Menschheit. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 14. Januar 2011 Kommentare 0

Es wimmelt sehr!

Im neuen Berliner »Wimmelbuchverlag« ist soeben das Buch »Ausbruch aus dem Zoo« erschienen. Judith Drews erzählt die Geschichte der in der ganzen Stadt verteilten Tiere ausschließlich in Bildern, die voller liebevoller Details stecken. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 13. Dezember 2010 Kommentare 2

Schätzchen # 18 - Das Superross

Sonntag ist Flohmarkttag - bei kalten Temperaturen, sonnigem Himmel und mit einem Becher Glühwein in der Hand fand ich gestern dieses kleine Schätzchen: Das Superross von Jutta Ziegert ... mehr
Von Judith Drews 29. November 2010 Kommentare 2

Napa, die zweite

Vor einiger Zeit haben wir hier die Daumenkinos des finnischen Illustratorenverlags Napa vorgestellt. Heute zeigen wir einige Bücher, die mindestens ebenso liebevoll gemacht sind. Sehr passend für die beginnende dunkle Jahreshälfte. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 22. November 2010 Kommentare 0

»Prepare for Pictopia« die Pictoplasma-Legende in Buchform

Die Pictoplasma im Haus der Kulturen der Welt im Frühjahr 2009 in Berlin war sicher ein nicht alltäglicher Höhepunkt. Und so ist dieses Buch nicht nur ein Katalog zu diesem Event, sondern beschreibt ausführlich das jahrelange Engargement der Macher. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 17. November 2010 Kommentare 0

»Mutanten« Ein Postkartenkalender von Caro Mantke

Illustrierte Kalender #3: »Stammbuchsbildchen« haben wir sie im Osten genannt oder »Glitzies«, wenn sie tatsächlich glitzerten (was jedoch nur bei den Stammbuchsbildchen aus dem Westen der Fall war, falls hier noch einer mitkommt). ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 10. November 2010 Kommentare 0

»Welttage 2011« von Juliane Pieper

Illustrierte Kalender #2: Julepi hat mich gebeten, das Cover nicht zu zeigen. Aus gutem Grund, denn es kann nicht annähernd wiedergeben, wie amüsant und ideenreich dieser neue Abreiss-Kalender aus dem Hause Heyne daherkommt. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 09. November 2010 Kommentare 0

»Delikat« Der Pin-up-Kalender 2010

Illustrierte Kalender #1: Der Pin-Up Kalender ist eine Zusammenarbeit der vier Leipziger Zeichnerinnen Gerlinde Meyer, Halina Kirschner, Nadine Prange und Katja Spitzer. Er wird zweifarbig im Siebdruck in einer Auflage von 90 Stück gedruckt. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 08. November 2010 Kommentare 1