»1Size/1Prize« im Superplan, Berlin

Freitag, 11. Dezember 2009
Von Raban Ruddigkeit 07. Dezember 2009 Kommentare 0

Zum zweiten Mal findet diese junge Show in Friedrichshain statt. Alle Arbeiten werden in der gleichen Größe zum gleichen Preis angeboten. Neu ist, daß die Ausstellung einem Thema gwidmet ist. Sehr weihnachtlich heißt es diesmal »Girls of Death«.

Insgesamt nehmen 25 internationale Künstler aus Deutschland, Frankreich, Kanada, Mexiko, Polen, Rumänien, UK und USA an der Ausstellung teil, um ihre Interpretation des Themas zu zeigen. Mit dabei sind Aitch, Andreas Pistner, Aro One, Base23, Cesar Nandez, Darkmouth, Dee One, Exist, Fakir, Gordon of Project Mooncircle, Gore77, Guy McKinley, Ink-a-zoid, Monsta, Nadja Schüller-Ost, Niark1, Other, Pabo, Patrick Hartl, Pisa73, Ronzo, Saddo, Saner, Thomas Lauterberg und Trakn'.

Eröffnent wir am Freitag 11. Dezember um 20 Uhr. Superplan, Gärtnerstr. 33A, 10245 Berlin.

(Abbildungen v. o. n. u.: Andreas Pistner, Gordon Of Project Mooncircle und Saddo)

www.superplan.net